Warum Noten inventarisieren?

  1. Behalte die Übersicht

    Mit steigender Anzahl an Musikalien verlierst Du die Übersicht.
    Ein zentraler Ort für die Inventarisierung und Notensuche verschafft Dir mehr Übersicht über Dein Inventar.

  2. Mehr Zeit für Musik

    Mit einem digitalen Notenarchiv findest Du Deine Musikalien noch schneller und präziser. Du sparst Heute und Morgen Zeit bei der Notensuche.
    Widme Dich der Musik statt der Notensuche.

  3. Digitale Noten und Lizenzen

    Noten werden vermehrt in digitaler Form angeboten. Analoge sowie digitale Lizenzen und Noten sollen an einem Ort verwaltet werden.

Wodurch unterscheiden wir uns

  • Einsatz

    Andere Plattformen digitalisieren oder verkaufen Noten. Notas kommt nach dem Kauf von Noten zum Einsatz.

    Mit Notas verwaltest Du Deine persönlichen Musiknoten.

  • Individuelle Suchen

    Alternative Lösungen haben vorgegebene Suchkriterien. Unsere Plattform ist individuell anpassbar und erweiterbar.

    Du entscheidest wie und nach was Du suchen möchtest.

  • Unabhängigkeit

    Lokale Archivsysteme z.B. in Papierform, als Software-Programme oder auf Datenträgern schränken uns längerfristig ein. Wir sind von einem bestimmten Ort oder einer Infrastruktur abhängig.

    Notas ist von überall aus einfach zugänglich.

  • Digitale Notenbibliothek

    Andersartige Lösungen sind entweder Inventarisierung oder Dateiablage, jedoch nicht beides gemeinsam.

    Notas vereint Inventarisierung und Dateiablage zu einer digitalen Notenbibliothek.

  • Teile Dein Archiv

    Andere Personen können Dich bei der Inventarisierung unterstützen.

    Du bestimmst, auf welche Funktionen andere Personen Zugriff haben.

  • Leidenschaft und Erfahrung

    Seit mehr als 15 Jahren habe ich Erfahrungen gesammelt mit der digitalen Inventarisierung von Noten.
    Technisches Know-How und musikalische Passion treiben mich vorwärts.

    Hobby-Lösungen stehen früher oder später vor grösseren Grundsatzfragen.

Wie werden Noten inventarisiert?

  1. Geschützter Bereich

    Die Verwaltung Deiner persönlichen Noten findet im geschützten Bereich statt. Dafür ist ein persönliches kostenloses Benutzerkonto erforderlich.

  2. Archive

    Im geschützten Bereich verwaltest Du Deine Notenarchive mit den Musikalien. Du kannst gleichzeitig mehrere Archive besitzen.

  3. Genaue Identifizierung

    Jedem registrierten Eintrag wird eine eindeutigen, fortlaufende Nummer zugewiesen. Damit ist eine genaue Identifizierung der Litteratur gegeben.
    Eine Nummer entspricht einem Lied.

  4. Suchen mit Eigenschaften

    Bei der Inventarisierung werden den Noten beliebig viele Eigenschaften zugewiesen. Damit lassen sich später thematischen Suchen durchführen.
    Eigenschaften lassen sich pro Archiv individuell anpassen.

  5. Dateiupload

    Der Datei-Upload ist optional und erlaubt es Dir bei den registrierten Einträgen zusätzliche Dateien hinzuzufügen.

  6. Rechtliches

    Die Weitergabe oder Vervielfältigung von Notenmaterial ist rechtlich strafbar.